Aktuelles / Blog

21
Jan

Chakren & Aura

Liebe Interessenten, 
der Beginn des Jahres steht für mich unter dem Wahrnehmungseindruck der Veränderungen in unserem Energiesystem. 
 „Chakren- und Lichtkörperpflege“ erscheint mir grundsätzlich, und insbesondere in Zeiten der Weltenwechsel bedeutsam. Die Chakren und unsere Energiekörper sind nicht nur Themen für Menschen die ihren spirituellen Weg aktiv beginnen. Sie sind für mich Dauerthemen, bedürfen dem Licht meiner Aufmerksamkeit. 
 
Wie soll mann sich in den energetischen Bedingungen der Umwelt oder unserer Mitmenschen zurecht finden, sich als Energiewesen begreifen, wenn man sich im eigenen Energiehaushalt nicht auskennt/mit ihm nicht wirklich umgehen kann??
Oder hier unbewusst seine Zuständigkeit vernachlässigt?
 
Um unsere Aufmerksamkeit wieder etwas mehr auf unsere Energiekörper mit ihren Chakren zu richten und Energiefluss in sich selbst zu empfinden, gibt es in der ersten Jahreshälfte immer wieder Workshops oder  Seminare hierzu. 

Der Beginn ist ein Workshop rund um das Chi in unserem Energiesystem

Auswirkung von Chi Blockaden
Selbstwahrnehmung der eigenen Chakren 
Das Chi und unsere feinstofflichen Körper/materieller Körper  
Wie reinigen sich Chakren selbst? Förderung der Selbstreinigung.
Anregung der Energiezirkulation des Chi durch die Chakren 
Sonntag 02. Febr. 2020 von 11.00 – 14.00 Uhr (nach dem Bhajansingen)
125.- € – bitte anmelden
Fern-Teilnahme möglich
 
Auch die kostenfreien Veranstaltungen wie Bhajansingen, Reinigungssingen, Friedensmeditation sind für mich neben der täglichen Meditation Teil der angesprochenen Pflege. Durch die Gemeinschaft verstärken sich die jeweiligen Schwingungswirkungen im Lichtkleid (Resonanzgesetz). 
21
Jan

Reinigungssingen & Friedensmeditation

am Donnerstag in dieser Woche (23.01.19) findet ab 20.00 Uhr wieder 
das Reinigungssingen mit anschließender Friedensmeditation statt. 
 
In der Friedensmeditation stärken wir die Stabilität des eigenen inneren Friedens in diesen bewegten Zeiten. Vorweg das Reinigungssingen bewirkt ein Harmonisierung und Klärung der Schwingungen in der eigenen Aura. 
Das Gemeinsame Singen und Meditieren verstärkt die Auswirkungen (Resonanzgesetz).
Die Teilnahme ist kostenfrei. Ich freue mich über jeden der die Möglichkeiten für sich nutzt. 
13
Jan

Lichtaspekte Shambala

Am 22. Jan. 2020 findet von 19.00 Uhr bis 21.00 Uhr eine weitere Einheit von 
„Lichtaspekte Shambalas“ 
statt. (FernTeilnahme möglich)
 
Gerade in der aktuellen Zeit ist Vertrauen eine innere Haltung, die besondres gefragt ist.
 
So geht es an diesem Abend um Vertrauen und Wertschätzung im Lichte Shambalas. 
Die Bedeutung dieser Aspekte im shambalischen Licht vermag die eigene Sicht auf die Ereignisse in der eigenen und unserer gemeinsamen Welt deutlich zu verändern. 
Zudem geht es darum, bereits vorhandene Lichtinformationen, die im Bezug auf diese beiden Aspekte in den oberen Chakren angereichert sind, in den drei unteren Chakren zu etablieren, und somit in die gelebte Umsetzung zu bringen. 
03
Jan

2020 – Einblick in die Jahresschwingung

Das kommende Jahr schwingt im Grunde im Licht des „Einssein mit dem göttlichen Willen“ Im Verlauf des Seminars schauen wir, in welchen Aspekten sich dieses Einssein zeigt, und wie sich jeder von uns darin wieder finden kann – was genau es für ihn bedeutet. Bist Du im Einssein mit dem göttlichen Willen, so kannst Du es auch mit Deiner Bestimmung sein. Vollendung im Kleinen und Grossen steht an. Tauche konkret in das Licht Deines neuen Jahres ein, und erkenne Deine inneren sinnvollenSchritte in 2020.

Dienstag 07. Jan 2020 von 19.30 bis max 21.00 Uhr / 100.- € / Bitte anmelden

06
Dez

Der Violette Schöpfungsstrahl

Licht der Transformation

Dieser göttliche Strahl ist ein wesentlicher Begleiter in den ersten Momenten der neuen Zeit. Er bringt eine reinigende und erneuernde Kraft in unsere Welt. Die Hauptaspekte dieses purpurvioletten Lichts, sind Vergebung und Transformation.

Seine Kraft entfaltet ein violettes Feuer, das in Form von kleinen Flammen im eigenen Lichtkleid genutzt werden kann. Es erlöst falsche Vorstellungen, und alles, was es berührt erfährt Läuterung. 

In seinem Licht schwingt die AKASHA-Chronik. Erzengel Zadkiel und L. Amethyst transformieren sein Licht  in unsere Welt. Er bewirkt Transformation durch Vergebung (nicht durch Kampf) in Ausrichtung auf den Frieden.

Amethyst- und Lepidolithklänge sind Ausdrucksformen des violetten göttlichen Strahls. Sie begleiten uns gemeinsam mit weiteren Kristallklängen in die Berührung mit diesem Licht. 

Termin:  15. Dez. 2019 von 10.00 bis 12.30 Uhr 

Bitte anmelden / 150.- €

Weitere Information und Anmeldung:  www.kosmischeklaenge.com 

03
Dez

Die Welt der Farben

An diesem Abend tauchen wir in die Welt der Farben ein. Zur Deutung der eigenen Farbwahrnehmung ist es sinnvoll, sich eine eigene Wahrnehmungserinnerung zur Orientierung anzueignen.
 
Farben können wir mit unseren feinstofflichen Sinnen
spüren, schmecken, riechen, sehen und hören.
Kristallklänge mit ihren Klangfarben führen an diesem Abend in die Schwingung einzelner Farben, die ihr auswählen könnt, hinein. Hierbei habt Ihr die Möglichkeit das Licht, die Wirkung dieser Farben in eurer eigenen Aura zu empfinden.
Zudem werdet Ihr Euch im Lichtkleid eines anderen Teilnehmers die Farbwirkung „anschauen“.
 
Durch die Kristallklänge kann sich Euer Lichtkleid ordnen, und Eure Wahrnehmungskanälen können sich klären. Ich freue mich auf einen schönen Abend mit Euch!
 
Bitte meldet Euch an, wenn nicht schon geschehen.
Allen einen lieben Gruß und auf bald
Karmel
Beginn 19.00 Uhr / Gebühr 119.- €
20
Nov

die Ereignisse in unserer Zeit überschlagen sich. Die Veränderungen in uns selbst und um uns herum erfolgen so kurz aufeinander, so dass man kaum Zeit hat, sich auf sie einzustellen, bevor sie bereits wieder überholt sind. Dies macht auch vielen Firmen zu schaffen, die im Prozess einer Umstrukturierung oft damit konfrontiert werden, das die angesteuerte Veränderung schon wieder überholt ist. 
Es wird wohl vorerst so bleiben, dass Sich nur eine Beständigkeit durchgehend zeigt, die der schnellen Veränderungen. Wir alle befinden uns in einem historischen Transformationsprozess, in einem Quantensprung in der Geschichte der Menschheit. Und obwohl wir Menschen uns im Licht entfaltet habe, und ihm viele von uns entgegenstreben, zeigt sich doch auch, wie nahe wir der Selbstzerstörung sind. 
Dies alleine schafft Unruhe und Unfrieden. 
 
Die kommenden Abschnitte der „Friedensschule“ ermöglichen Einblicke in verschiedene „Friedensschulen“ der geistigen Welt. Zunehmend öffnen sie sich für das Menschenbewusstsein, so dass uns Lichtimpulse erreichen, die uns daran erinnern, wie es dem Einzelnen von uns gelingen kann in dieser spannenden Epoche ein ruhiges und friedfertiges Wesen zu sein. 
 
Am 04. Dezember 2019 von 19.00 bis 21.00 Uhr 
findet die nächste Einheit der Friedensschule statt.
Aus dem Licht von AVALON heraus ergeben sich für uns energetische Grundsätze, 
die die Basis in jedem Menschen dafür legen, dass er sein individuelles Friedenslicht auf Erden leben kann. 
6 Abende im Jahr mit verschiedenen Themen, einzeln buchbar, pro Abend 119.-€ 
Bei Buchung von 6 Abenden in Folge im Voraus, werden nur 5 berechnet.
Termine: 
2019: 04. Dez. 2019
2020:   05.Febr. / 22. April / 17. Juni / 05. Aug. /
14. Okt. / 02. Dez.2020
je von 19.00 bis 21.00 Uhr 
Fern-Teilnahme möglich / bitte anmelden
(weitere inhaltliche Info siehe unter Veranstaltungen)
20
Nov

05 – Platinumkristallklänge

Informationen und Hörproben der Platinum-Kristallklangschale zeigen ihre Klärende und Wahrnehmung fördernde Wirkung auf.
Kopfhörer empfohlen
14
Nov

04 – Kristallklangschale Loop

Information und Erleben der erdenden Kristallklangschale LOOP

Kopfhörer empfohlen

13
Nov

03 – Rainbowkristallklänge

Kraftvolle Klänge der Regenbogen-Kristallklangschale erleben, Informationen zu dieser Klangschale runden den Podcast ab.

Kopfhörer empfohlen